Header Website VisioCablePro
Header Website VisioCablePro
 


Übersicht Kabelmessgeräte der VisioCablePro®- Serie

Mit Hilfe der gewonnenen Messergebnisse und der darin enthaltenen Angaben zum Materialverbrauch lassen sich Extruder effizient einrichten und vorgegebene Toleranzgrenzen sicher einhalten. So optimieren die Kabelmessgeräte der VisioCablePro®-Serie die Produktion, erhöhen die Qualität der Produkte und minimieren dabei die anfallenden Kosten wesentlich.

Möchten Sie herausfinden in welcher Zeit sich der Kauf eines VCPX5 rentiert?

Mit unserem ROI Rechner bieten wir die Möglichkeit, die Amortisationszeit sowie die Kapitalrendite für den Kauf unseres Kabelmessgerätes VCPX5 festzustellen. Gern können Sie dieses Bewertungsinstrument auch im Vorfeld einer geplanten Investition nutzen.

Um den ROI Rechner (PDF) nutzen zu können, öffnen Sie das Dokument bitte nicht direkt im Browser, sondern laden es vollständig herunter und speichern es lokal auf Ihrem Gerät!


Kabelmessgeräte der VisioCablePro-Serie

Die Kabelmesstechnik der iiM AG wurde speziell zum Messen herstellerspezifischer Geometrien an Isolierhüllen und Kabelmänteln entwickelt. Im Komplettpaket besteht diese aus den Geräten der VisioCablePro-Serie VCP sowie der Mess-Software VCPEasy, FMC-3 und dem CAQ-System ProCable. Die Kabelmessgeräte der VisioCablePro-Serie erstellen hoch aufgelöste Farbvideobilder von Kabelquerschnitten bis zu einem Außendurchmesser von 130 Millimetern. Die hier erhaltenen Ergebnisse werden anschließend mit der Kabelmess-Software VCPEasy oder FMC-3 normgerecht und somit optimal ausgewertet. Die CAQ-Software ProCable archiviert die erhaltenen Messergebnisse, erstellt Prüfpläne und verwaltet Aufträge.